Cold Wax

Paint Party Friday - Phönix - Cold Wax painting by Dnaiela Riogall

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links

Cold Wax ist eine Paste, die zu einem Großteil aus Wachs besteht. Cold Wax wird zum Versiegeln von Oberflächen oder zum Einmischen in Farbmedien verwendet. Ursprünglich wurde es zum Andicken und als Trocknungsbeschleuniger für Ölfarben eingesetzt. Die Wachspaste lässt sich aber auch mit anderen Farbmedien mischen und findet zunehmend mehr und mehr Beachtung.

Erhältlich ist Cold Wax von Gamblin, Jacquard und Wiliamsbourgh

Cold Wax lässt sich mit einfachen Mitteln selbst herstellen. Für die Herstellung gibt es verschiedene Rezepte, die je nach Art des Wachses transparent/semitransparent, milchig weiß oder gelb sein kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu