Think Monday, Think ATC – Schiffe, Boote

In die neue Woche möchte ich mit dem Thema Schiffe, Boote starten. Vielleicht hast Du aus der Ostereierfärberei ja noch ein paar Farben herumstehen. Diese Farben sind wasserlöslich und können auch auf Papier eingesetzt werden. Reibt oder streuen wir diese Farben auf Papier und besprühen wir den Farbabrieb mit Wasser, entstehen tolle Aquarelleffekte und je nach Zusammensetzung können die Farben auch in verschiedene Farbtöne aufspringen, ähnlich den Brusho- oder Color-Burst-Farbpulvern. Blau und Grün oder eine Mischung daraus können wir . B. für die Gestaltung des Ozeans einsetzen. Versuche es mal, Du wirst begeistert sein.

Aus dieser Vorstellung heraus, ist das Thema für diese Woche entstanden. Schon komisch, durch welche Eindrücke wir uns inspirieren lassen und wie man von Ostern auf Ozean und damit zum ATC-Challenge “Schiffe” kommt.

Think Monday, Think ATC - Schiffe, Boote, das neue Thema für KW 16. Auf Dich wartet eine schöne stemplige Collage mit PanPastel - Art by Daniela Rogall

Also, bist Du dabei und lässt Du Dich von mir verführen in dieser Woche ein paar Schiffe zu stempeln, zu malen, auszuschneiden oder anderweitig auf ein ATC zu bannen?

Ich freue mich auf Deine Begleitung durch die Woche und kann es kaum abwarten Deine Umsetzung zu diesem tollen Thema zu sehen.

Bis bald, liebe Grüße
Deine
Daniela Rogall - Künstlerin, Herausgeberin des Magazins Just Stamps - einfach stempeln - http://danielarogall.de

 

 

 


Dieser Artikel enthält Links zu Just Stamps sowie Affiliate Links!

PanPastel 


Just Stamps - Daniela Rogall - Online Workshop "Perfect Glazing" - Ideen mit der Lasurtechnik - Jetzt buchen! Workshop "Mixed Media & Gesichter malen, Gesichter stempeln - Ideen und Projekte für Anfänger und Fortgeschrittene! Spaß mit Stift und Farbe! Jetzt anmelden http://just-stamps-de

Lust auf einen Online Workshop– Schau im Shop vorbei!

Veröffentlicht unter Allgemeines, ATC, Think Monday - Think ATC | Verschlagwortet mit , , , , , | 9 Kommentare

Ein Portrait, sagenhafte Textur-Effekte und PanPastel

Wenn Du mir auf instagram folgst, dann hast Du vielleicht gestern schon ein paar Schritte zur Entstehung dieser Letter-Journal-Seite gesehen und bist schon gespannt, wie die Seite nur fertig aussieht.

Ich möchte Dich gar nicht lange auf die Folter spannen und Dir gleich einen Blick auf die Letter-Journal-Seite gewähren.

Ein Portrait, sagenhafte Textur-Effekte und PanPastel - Texture Effekte mit Acryllic Ground, farbliche Gestaltung PanPastel - Art by Daniela Rogall

Inspiriert zu diesem Bild haben mich viele Eindrücke, Bilder, Videos, der Wunsch mal wieder etwas anderes auszuprobieren, etwas das schon lange auf meiner Liste steht und meine Vorliebe für PanPastel.

Da die Seiten in einem Letter Journal sehr dünn sind, grundiere ich diese immer als erstes. Diese Seite ist mit schwarzem Gesso und im Anschluss mit Golden Acrylic Ground for Pastels grundiert.

Ein Portrait, sagenhafte Textur-Effekte und PanPastel - Texture Effekte mit Acryllic Ground, farbliche Gestaltung PanPastel - Art by Daniela RogallDie Struktur ist sehr rau und unregelmäßig und sorgt für einen sagenhaften Effekt.

Es folgt die Vorzeichnung mit einem Pastellkreidestift.

Ein Portrait, sagenhafte Textur-Effekte und PanPastel - Texture Effekte mit Acryllic Ground, farbliche Gestaltung PanPastel - Art by Daniela Rogall

Dann beginnt die eigentliche Farbgestaltung. Die erste Farbschicht mit PanPastel in Ultramarine Blue und Phthalo Blue in Abstufungen wird aufgelegt.

Ein Portrait, sagenhafte Textur-Effekte und PanPastel - Texture Effekte mit Acryllic Ground, farbliche Gestaltung PanPastel - Art by Daniela RogallNach und nach werden die Details herausgearbeitet.

Ein Portrait, sagenhafte Textur-Effekte und PanPastel - Texture Effekte mit Acryllic Ground, farbliche Gestaltung PanPastel - Art by Daniela RogallFeinheiten zeichne ich mit Pastellkreidestiften in Blautönen, Schwarz und Weiß.

Ein Portrait, sagenhafte Textur-Effekte und PanPastel - Texture Effekte mit Acryllic Ground, farbliche Gestaltung PanPastel - Art by Daniela RogallDie Lichtreflektionen im Gesicht werden mit Art Crayon in Weiß hervorgehoben. Dafür ziehe ich den Stift mit der Fläche vorsichtig über die Struktur. Der Farbabrieb bleibt nur auf der Struktur stehen und erzeugt ein schönes Farbspiel.

Ein Portrait, sagenhafte Textur-Effekte und PanPastel - Texture Effekte mit Acryllic Ground, farbliche Gestaltung PanPastel - Art by Daniela RogallZum Abschluss ziehe ich mit dem Art Liner Applikator noch ein paar Linien in den Hintergrund und vollende so das Bild.

Ein Portrait, sagenhafte Textur-Effekte und PanPastel - Texture Effekte mit Acryllic Ground, farbliche Gestaltung PanPastel - Art by Daniela RogallLiebe Grüße
Deine
Daniela Rogall - Künstlerin, Herausgeberin des Magazins Just Stamps - einfach stempeln - http://danielarogall.de

 

 

 


Happy Paint Party Friday


Dieser Artikel enthält Links zu Just Stamps sowie Affiliate Links!

PanPastel 


Just Stamps - Daniela Rogall - Online Workshop "Perfect Glazing" - Ideen mit der Lasurtechnik - Jetzt buchen! Workshop "Mixed Media & Gesichter malen, Gesichter stempeln - Ideen und Projekte für Anfänger und Fortgeschrittene! Spaß mit Stift und Farbe! Jetzt anmelden http://just-stamps-de

Lust auf einen Online Workshop– Schau im Shop vorbei!

Veröffentlicht unter Art Journal/Journaling, Mixed Media | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 14 Kommentare

Ein Portrait mit metallic Effekten, ColourArte Vivid Ultra-Metallics

Dunkle Untergründe, Portraits und Letter Journal stehen derzeit ganz oben auf meiner Liste. Den Austausch, den ich gerade durch Letter Journal erfahre ist einfach fantastisch und absolut inspirierend. Es macht so viel Spaß und bringt so viel Freude, Elan und Enthusiasmus in mein Leben, dass ich gar nicht aufhören kann. Am Wochenende habe ich 4 Letter Journal bearbeitet und in einem davon habe ich das Portrait malen mit ColourArte Vivid Ultra-Metallics versucht. Das Ergebnis und ein paar Schritte der Entstehung möchte ich Dir zeigen.

Dunkle Untergründe, Portraits und Letter Journal stehen derzeit ganz oben auf meiner Liste. Porotrait malen mit ColourArte Vivid Ultra-Metallics, viel Spaß! - Art by DanielaRogallDer erste Schritt in einem Letter Journal ist bei mir immer das Einpacken, um das Cover und die bereits vorhandenen Seiten nicht zu verschmutzen. Dafür fixiere ich das Journal auf eine feste saubere Unterlage. Der zweite wichtige Schritt ist das Grundieren. Da die Seiten in der Regel sehr dünn sind, trage ich immer Gesso als erste Schicht auf. Das kann transparent, weiß, schwarz oder eine Mischung aus schwarz und weiß sein. Für diesen Beitrag sollte es schwarz sein.

Die Vorzeichnung folgte mit einem weißen Pastellkreidestift. Den Farbton für die Haut habe ich aus Vivid Ultra-Metallic Orange Peel, Autumn Leaf und Weiß gemischt. Später ist dann noch ein Hauch Rot (Red Poinsettia) dazu gekommen.

Das Gesicht ist Schicht für Schicht immer weiter ausgearbeitet und die Feinheiten eingearbeitet worden.

Dunkle Untergründe, Portraits und Letter Journal stehen derzeit ganz oben auf meiner Liste. Porotrait malen mit ColourArte Vivid Ultra-Metallics, viel Spaß! - Art by DanielaRogallMir hat es Spaß gemacht und nun geht das Letter Journal weiter. Das nächste wartet schon.

Bis bald

Deine
Daniela Rogall - Künstlerin, Herausgeberin des Magazins Just Stamps - einfach stempeln - http://danielarogall.de

 

 

 


 

Just Stamps - Daniela Rogall - Online Workshop "Perfect Glazing" - Ideen mit der Lasurtechnik - Jetzt buchen! Workshop "Mixed Media & Gesichter malen, Gesichter stempeln - Ideen und Projekte für Anfänger und Fortgeschrittene! Spaß mit Stift und Farbe! Jetzt anmelden http://just-stamps-de

Lust auf einen Online Workshop– Schau im Shop vorbei!

Veröffentlicht unter Allgemeines | Hinterlasse einen Kommentar

Think Monday, Think ATC – Zahlen

Stencil, Stencil, Stencil, ich kann die Finger nicht mehr davon lassen. Ich habe schon sooo viele und brauche mehr, mehr, mehr. Zu meinen Lieblingsschablonen gehört eine Schablone mit Zahlen und genau die  ist für diese ATCs zum Einsatz gekommen.

Als Grundlage für den Hintergrund dienen mir ein paar Tücher, die ich zum Abnehmen der Farbe meiner Brusho-Hintergrund verwendet haben. Diese sahen so toll aus, dass ich sie aufheben musste. Im Einsatz also mit Brusho getränkte Papiertücher.

Ein neuer Challenge wartet auf Dich. In dieser Woche sollen es Zahlen sein, die Dein ATC zieren. Wie sieht Deine Idee zu diesem vielseitigem Thema aus? - Idee und Umsetzung Daniela Rogall

Im Eifer des Gefechts, habe ich ganz vergessen ein Bild von dem Hintergrund zu machen und so bekommst Du heute nur 2 aus diesem Hintergrund entstandenen ATCs zu sehen.

Nun heißt es für Dich Zahlen auf das kleine Format eines ATCs zu bringen. Ich bin gespannt und freue mich auf Deine ATCs. Ein herzliches Dankeschön an Dich für die Begleitung durch die Woche. Es toll, dass Du an dem Challenge teilnimmst und Deine Beiträge mit mir teilst.

Genieße die Woche und habe Spaß!

Bis bald

Veröffentlicht unter Allgemeines, ATC, Think Monday - Think ATC | Verschlagwortet mit , , , | 8 Kommentare

Portraits mit PanPastel

Das Wochenende steht vor der Tür und da werde ich wieder einmal tief in die Welt der Farben eintauchen. Das Papier für mein nächstes Portrait hängt schon auf dem Board, das auf meiner Staffelei steht und darauf wartet bearbeitet zu werden. Auch meine PanPastel-Farben rufen schon nach mir. Doch bevor ich mich zurück ziehen zum Malen, Stempeln und Schablonieren, möchte ich Dir meine Portraits mit PanPastel von letzter Woche zeigen.

PASTELLMALEREI - Portrait 5 by Daniela Rogall - Portraits mit PanPastel PASTELLMALEREI - Portrait 4 by Daniela Rogall - Portraits mit PanPastelMal sehen, vielleicht kommen ja weitere Portraits mit Hut dazu, Vorlagen dazu habe ich schon gefunden.

Es warten auch einige Letter Journals auf mich, die ich auch dieses Wochenende bearbeiten möchte. Was ich umsetzen konnte, zeige ich Dir hier oder bei Just Stamps, denn da ist auch gerade eine Letter Journal Runde gestartet.

Ich wünsche Dir ein kreatives, wundervolles Wochenende.

Bis bald

Deine
Daniela Rogall - Künstlerin, Herausgeberin des Magazins Just Stamps - einfach stempeln - http://danielarogall.de

 

 

 

Happy Paint Party Friday


Dieser Artikel enthält Links zu Just Stamps sowie Affiliate Links!

PanPastel


Just Stamps - Daniela Rogall - Online Workshop "Perfect Glazing" - Ideen mit der Lasurtechnik - Jetzt buchen! Workshop "Mixed Media & Gesichter malen, Gesichter stempeln - Ideen und Projekte für Anfänger und Fortgeschrittene! Spaß mit Stift und Farbe! Jetzt anmelden http://just-stamps-de

Neuer Online Workshop– Schau im Shop vorbei!

 

 

Veröffentlicht unter Bilder & Leinwände | Verschlagwortet mit , , , , | 11 Kommentare

Think Monday, Think ATC – Black is beautiful, Schwarz ist schön!

Liebst Du es auch auf schwarzen oder dunklen Untergründen zu arbeiten? Ich schon! Am Wochenende in Nijkerk beim ArtSpecially for you gab es viele Beispiele für das Arbeiten auf schwarzen oder dunklen Untergründen. Es wurde mit Acrylfarben, Farbpigmenten, Pastellkreiden, Metallic-Stiften und mit Wachspasten gearbeitet. Es war einfach herrlich die vielen Beispiele zu sehen.

Diesen Eindruck möchte ich mit Dir teilen und Dich diese Woche einladen ein ATC oder auch mehrere ATCs auf dunklen Untergründen zu gestalten.

Think Monday, Think ATC - Black is beautiful, Schwarz ist schön! Eine neue Einladunge, eine neue Inspiration, Mixed Media Fun mit Daniela Rogall

Mein Beispiel ist auf einem mit Alufolie geknitterten und schwarzen Gesso bestrichenen Untergrund entstanden. Die farbliche Gestaltung ist mit Ölpastellen umgesetzt. Vielleicht erinnerst Du Dich ja an die Videos, die ich dazu gestaltet habe.

Black Gesso mit Sprühfarben

Black Gesso 2 Video 1 of 4

Danis Tür 16, Eine Memo-Box sucht Struktur

 

Liebe Grüße
Deine
Daniela Rogall - Künstlerin, Herausgeberin des Magazins Just Stamps - einfach stempeln - http://danielarogall.de

 

 

 


Dieser Artikel enthält Links zu Just Stamps sowie Affiliate Links für die nachfolgenden Produkte!

PanPastelJust Stamps – einfach stempeln – 2009, Ausgabe 1 - Resist, Vellum, Tyvek Geheimnisvolle Folie Mini-Buch – Recycelt & gescrappt Heavy Metal Auf Schwarz Arbeiten auf schwarzen/dunklen Untergründen Kreideembossing u. v. m.


Just Stamps - Daniela Rogall - Online Workshop "Perfect Glazing" - Ideen mit der Lasurtechnik - Jetzt buchen! Workshop "Mixed Media & Gesichter malen, Gesichter stempeln - Ideen und Projekte für Anfänger und Fortgeschrittene! Spaß mit Stift und Farbe! Jetzt anmelden http://just-stamps-de

Neuer Online Workshop– Schau im Shop vorbei!

 

Veröffentlicht unter ATC, Think Monday - Think ATC | Verschlagwortet mit , , , | 13 Kommentare

Black Magic Triptychon

Manchmal reicht eine einfache Herausforderung nicht aus oder sie liegt einem nicht so, hat sich aber trotzdem aus den verschiedensten Gründen darauf eingelassen. Black Magic, auch Kreideembossing genannt, ist so gar nicht meins.

Stehen wir nun vor einer solchen Herausforderung, dann suchen wir nach Wegen, um diese zu meistern, und führen z. B. mehrere Herausforderungen und zu erledigende Aufgaben zusammen.

Aus genau diesem Grund siehst Du hier eine Kombination aus mehreren Herausforderungen und Aufgaben, denn wo ein Wille ist, ist auch ein Weg, auch wenn er vielleicht etwas steiniger ist.

Da die Umsetzung des Themas Black Magic in den Zeitplan für das Erstellen eines ColourArte-Beitrags viel, habe ich mich entschieden die Technik Black Magic ein wenig abzuwandeln und das Kolorieren der embossten Flächen nicht mit Kreide umzusetzen, sondern mit den ColourArte-Farben. Die ColourArte-Farben können auf hellen und auf dunklen Oberflächen eingesetzt werden und sind daher ideal für die Umsetzung der Technik Black Magic. Da ich nicht nur eine einfache Karte gestalten wollte, habe ich mich von moo-mania zu einem Triptychon verführen lassen.

Schau, was aus dieser Kombination geworden ist.

Die Herausforderungen waren eine Technik Black Magic auch als Kreideembossing bekannt, und das Erstellen eines Triptychon mit ColourArte-Farben. Idee und Umsetzung Daniela RogallHier ist nicht nur die Technik Black Magic zum Einsatz gekommen, sondern auch Glazing. Die Colour Arte Farben eignen sich sehr gut dafür.

Die Herausforderungen waren eine Technik Black Magic auch als Kreideembossing bekannt, und das Erstellen eines Triptychon mit ColourArte-Farben. Idee und Umsetzung Daniela Rogall

Schicht für Schicht habe ich die Farben auf den schwarzen Cardstock aufgebracht und diesen tollen metallisch schimmernden Hintergrund gestaltet, der die Basis für mein Triptychon bildet.

Die Herausforderungen waren eine Technik Black Magic auch als Kreideembossing bekannt, und das Erstellen eines Triptychon mit ColourArte-Farben. Idee und Umsetzung Daniela Rogall

Die Blumen (Just Stamps Design) sind auf dem schwarzen Cardstock weiß embosst, …

… und statt mit Kreide, mit Silks Acrylic Glaze koloriert. Da dieses Motiv aus feinen Linien  besteht, habe ich einen feinen Pinsel (Dynasty Black Gold 206R, Gr. 0) zum Kolorieren eingesetzt.

Die Herausforderungen waren eine Technik Black Magic auch als Kreideembossing bekannt, und das Erstellen eines Triptychon mit ColourArte-Farben. Idee und Umsetzung Daniela RogallDie drei Kartenelemente habe ich mit einer Stäbchenbindung versehen, so dass sie sich als Triptychon aufstellen lassen. Befestigt sind die Stäbchen mit Washi Tape.

Eine einfach und effektvolle Methode für die Gestaltung von Karten.

Viel Spaß beim Ausprobieren!
Liebe Grüße
Deine
Daniela Rogall - Künstlerin, Herausgeberin des Magazins Just Stamps - einfach stempeln - http://danielarogall.de

 

 

 


Dieser Artikel enthält Links zu Just Stamps, ColourArte sowie Affiliate Links!

PanPastelJust Stamps – einfach stempeln – 2009, Ausgabe 1 - Resist, Vellum, Tyvek Geheimnisvolle Folie Mini-Buch – Recycelt & gescrappt Heavy Metal Auf Schwarz Arbeiten auf schwarzen/dunklen Untergründen Kreideembossing u. v. m.



Veröffentlicht unter Karten, Mixed Media | Verschlagwortet mit , , , | 7 Kommentare

Think Monday, Think ATC – Shape (Form, Stanzteil)

Meine Idee für diese Woche ist im Zuge meiner ATC-Serie “Weiß” entstanden. Dieses Thema stand für einige andere Themen Pate, so auch für diese Woche.

Diese Woche soll es um Formen, Stanzteile gehen, die auf dem ATC eingebunden werden. Dabei spielt es keine Rolle, ob Du ein Holzteil, ein aus Papier ausgestanztes Element einsetzt oder eine Form durch schablonieren in den Mittelpunkt stellst.

Die Aufgabe:

Stelle auf Deinem ATC eine Form (Shape) in den Mittelpunkt!

Think Monday, Think ATC - Shape (Form, Stanzteil) - Die Aufgabe: Stelle auf Deinem ATC eine Form (Shape) in den Mittelpunkt! - Idee und Umsetzung Daniela Rogall

Ich freue mich schon sehr auf Deine Werke. Mal schauen, welches Dein Lieblingselement ist und welcher Form du den Vorrang gibst.

In dieser Woche begleitet mich nicht nur die Vorfreude auf Dein ATC, sondern auch die Vorfreude auf das bevorstehende Event in den Niederlanden. Mit ein paar Freundinnen werde ich das ARTSpecially for you in Nijkerk am Wochenende besuchen. Wirst Du auch dort sein?

Ich wünsche Dir eine wunderbare Woche und viel Spaß beim Gestalten Deiner ATCs.

Liebe Grüße
Deine
Daniela Rogall - Künstlerin, Herausgeberin des Magazins Just Stamps - einfach stempeln - http://danielarogall.de

 

 

 


Dieser Artikel enthält Links zu Just Stamps sowie Affiliate Links für die nachfolgenden Produkte!


Just Stamps - Daniela Rogall - Online Workshop "Perfect Glazing" - Ideen mit der Lasurtechnik - Jetzt buchen! Workshop "Mixed Media & Gesichter malen, Gesichter stempeln - Ideen und Projekte für Anfänger und Fortgeschrittene! Spaß mit Stift und Farbe! Jetzt anmelden http://just-stamps-de

Neuer Online Workshop– Schau im Shop vorbei!

 

Veröffentlicht unter ATC, Think Monday - Think ATC | 10 Kommentare

Letter Journal Runde “Study under a master”, inspiriert by René Magritte

Den ersten Eintrag für die Letter Journal Runde “Study under a master” habe ich Dir vor ein paar Tagen gezeigt. Inspiriert sind meine Beiträge von René Magritte.

René Magritte steht für eine Letter-Journal-Runde für mich, Daniela Rogall, Pate. In dieser Runde sind wir 8 Teilnehmer, so gibt es auch 8 Beiträge. No. 1Heute möchte ich Dir weitere Einträge für die Letter Journals zeigen. Es sind zwei weitere entstanden und das Cover meines Letter Journals. Jeder Teilnehmer hat sich einen anderen Meister ausgesucht und so werde ich am Ende dieser Runde eine schöne Mischung von Beiträgen inspiriert durch verschiedener Meister in meinem Letter Journal haben. Ich bin schon mächtig gespannt. Aber kommen wir zu meinem zweiten Beitrag

René Magritte steht für eine Letter-Journal-Runde für mich, Daniela Rogall, Pate. In dieser Runde sind wir 8 Teilnehmer, so gibt es auch 8 Beiträge. No. 2Auch dieser Beitrag ist mit den Marabu Art Crayons und den Pentel Color Art Brush Pens entstanden. Die Farben machen sich wirklich gut auf der Oberfläche der Marabu Art Crayons.

Der dritte Eintrag ist PanPastel, Marabu Art Crayons und Color Art Brush Pens entstanden. Den Untergrund habe ich mit Golden Acrylic Ground for Pastels grundiert und durch die Art des Auftrags für eine wundervolle Struktur gesorgt.

René Magritte steht für eine Letter-Journal-Runde für mich, Daniela Rogall, Pate. In dieser Runde sind wir 8 Teilnehmer, so gibt es auch 8 Beiträge. No. 3Das Cover meines Art Journals habe ich aus mehreren Bildelementen von René Magritte gestaltet.

René Magritte steht für eine Letter-Journal-Runde für mich, Daniela Rogall, Pate. In dieser Runde sind wir 8 Teilnehmer, so gibt es auch 8 Beiträge. Mein CoverAuf dem Cover habe ich zum ersten Mal mit Donna Salazar by 3L Girlie Grunge Art Medium gearbeitet, einem Decoupagekleber, von dem Stephanie Schütze so schwärmt.

Auch auf die Letter Journal Runde, die bei Just Stamps startet freue ich mich schon sehr. Das Cover wird gerade vorbereitet.

Liebe Grüße und bis bald
Deine
Daniela Rogall - Künstlerin, Herausgeberin des Magazins Just Stamps - einfach stempeln - http://danielarogall.de

 

 

 


Dieser Artikel enthält Links zu Just Stamps sowie Affiliate Links!

  PanPastel


Just Stamps - Daniela Rogall - Online Workshop "Perfect Glazing" - Ideen mit der Lasurtechnik - Jetzt buchen! Workshop "Mixed Media & Gesichter malen, Gesichter stempeln - Ideen und Projekte für Anfänger und Fortgeschrittene! Spaß mit Stift und Farbe! Jetzt anmelden http://just-stamps-de

Neuer Workshop, Online & Live – Schau im Shop vorbei!

 

Veröffentlicht unter Art Journal/Journaling | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Think Monday, Think ATC – KW 12, das letzte Einhorn

Guten morgen,

ich möchte mich ganz herzlich für Deine tollen ATCs in den letzten Wochen bedanken. Es ist so schön Deine Werke zu sehen und sich gegenseitig zu inspirieren.

Die Inspiration diese Woche ist mit einem Steampunk-Einhorn entstanden. Das Motiv ist ein Design von mir, das ich vor einiger Zeit digital erstellt habe. Einhörner sind ja zu dem zur Zeit mal wieder total angesagt und so schwimme ich mal mit dem Strom und lade Dich ein,  ein oder mehrere ATCs mit einem Einhorn zu gestalten.

Think Monday, Think ATC - KW 12, Einhorn - Total angesagt und unser Thema in dieser Woche. Also ran an die Stempel und Bilder und mitmachen! Idee und Umsetzung Daniela RogallIch bin schon mächtig gespannt, welche Motive ich zu Gesicht bekommen werde. Es bleibt wieder einmal spannend.

Liebe Grüße
Dein
Daniela Rogall - Künstlerin, Herausgeberin des Magazins Just Stamps - einfach stempeln - http://danielarogall.de

 

 

 


Dieser Artikel enthält Links zu Just Stamps sowie Affiliate Links!


Just Stamps - Daniela Rogall - Online Workshop "Perfect Glazing" - Ideen mit der Lasurtechnik - Jetzt buchen! Workshop "Mixed Media & Gesichter malen, Gesichter stempeln - Ideen und Projekte für Anfänger und Fortgeschrittene! Spaß mit Stift und Farbe! Jetzt anmelden http://just-stamps-de

Neuer Workshop, Online & Live – Schau im Shop vorbei!

 


Newsletter abonnieren und Freebie erhalten! Zwei tolle Mixed-Media-Gelli-Art-Hintergründe warten auf Dich.

* indicates required

Veröffentlicht unter ATC, Think Monday - Think ATC | Verschlagwortet mit , , | 9 Kommentare