Think Monday, Think ATC – Tags

Think Monday, Think ATC - Tags - Jede Woche wartet auf Dich eine neue Herausforderung, die auf einem Tag oder einer Rolodex-Karte umgesetzt werden soll. Komm mach mit!

Schöne Pfingsten wünsche ich Dir. In Berlin scheint die Sonne und ich genieße jeden Sonnenstrahl, erfreue mich an meiner Pfingstrose und bin ein wenig kreativ. Für den Challenge diese Woche habe ich ein ATC aus mehreren Teilen, zusammengefügt. Das Hauptaugenmerk lag dabei auf Tags. In meinem Sammelsurium befinden sich einige ganz unterschiedliche Tags, selbst gestaltete aus Papier, aus Holz, Metall und anderen Materialien. Ein paar von den Tags aus diesem Sammelsurium habe ich auf einem ATC hin und hergeschoben, hier und da noch etwas hinzugefügt und nun ist es fertig zum Zeigen.

Think Monday, Think ATC - Tags - Jede Woche wartet auf Dich eine neue Herausforderung, die auf einem Tag oder einer Rolodex-Karte umgesetzt werden soll. Komm mach mit!

Tags werden gerne für Mixed Media Projekte eingesetzt und bestimmt hast Du auch einige in Deinem Kämmerlein. Wie immer kannst Du stempeln, stanzen, malen oder fertige Tags verwenden oder sie auf andere Weise herstellen. Auch Tag-Charms oder anderes Embellishment in Form eines Tags kannst Du verwenden. Die Form spielt dabei keine Rolle, willkommen sind alle Arten von Tags.

Ich werde heute noch ein wenig in der Sonne sitzen, malen und den Tag genießen. Genieße auch Du den Tag, habe eine schöne Woche und bis bald

Liebe Grüße
Deine
Daniela Rogall - Mixed Media Artist - http://danielarogall.de

3 Kommentare zu „Think Monday, Think ATC – Tags“

    1. Ich danke Dir Susi. Super das Du das Thema der letzten Woche noch umgesetzt hast. Werde gleich mal bei Dir vorbeischauen. Das Wetter ist ganz nach meinem Geschmack endlich ein Hauch von Sommer. Ich genieße es in vollen Zügen.
      Auf bald
      Dani

Vielen Dank für Deinen Kommentar! Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, stimmst Du zu, dass ich Deine Daten speichere, um Missbrauch zu verhindern. Gespeichert werden von Dir: Name, Email Adresse, IP, Website, der Inhalt des Kommentars. Der Website-Link ist für alle, die diesen Blog besuchen durch die Bereitstellung der Kommentarfunktion zu sehen. Die Löschung kann jederzeit bei mir beantragt werden. Unter Datenschutz findest Du weitere Infos, wo und wie Deine Daten gespeichert werden.