Malen und Gestalten mit PanPastel und Wachs

Malen und Gestalten mit PanPastel und Wachs - Experimentieren für den neuen Workshop mit PanPastel - Art by Daniela Rogall

WERBUNG

Schon öfter habe ich PanPastel mit Wachs kombiniert und tolle Möglichkeiten für diese fantastische Kombination in verschiedenen Workshops gezeigt. Das Ausprobieren, üben und entdecken beim Malen und erstellen von Workshops ist immer mit viel Spaß verbunden. Da ich gerade in der Planungsphase verschiedenen Workshops bin und u. a. auch einen weiteren PanPastel Workshop in Planung habe, entstehen neue Bilder.

Malen und Gestalten mit PanPastel und Wachs - Experimentieren für den neuen Workshop mit PanPastel - Art by Daniela RogallDieses Bild ist auf einem Ampersand Encausticboard entstanden, das ich gerade für den Workshop teste. Auch PanPastel hat bei der Farbgebung eine wichtige Rolle gespielt.

Malen und Gestalten mit PanPastel und Wachs - Experimentieren für den neuen Workshop mit PanPastel - Art by Daniela Rogall Eine Wachsoberfläche ist gar nicht so einfach mit Farbe zu bearbeiten, den nicht jede Farbe lässt sich auf der fettigen, öligen Oberfläche einsetzen.

Malen und Gestalten mit PanPastel und Wachs - Experimentieren für den neuen Workshop mit PanPastel - Art by Daniela RogallIch habe aber nicht nur mit unterschiedlichen Farbmedien experimentiert, sondern auch mit Effekten, mit harten, weichen und fließenden Linien sowie mit schimmernden und metallischen Materialien.

Malen und Gestalten mit PanPastel und Wachs - Experimentieren für den neuen Workshop mit PanPastel - Art by Daniela RogallEs bleibt spannend!

Ein schönes Wochenende und bis bald

Deine
Daniela Rogall - Mixed Media Artist - http://danielarogall.de
 

 

Happy Paint Party Friday


Dieser Artikel enthält Links zu Just Stamps sowie Affiliate Links!

PanPastel, ultraweiche hochpigmentierte Pastellkreide erhältlich bei Just Stamps

10 Kommentare zu „Malen und Gestalten mit PanPastel und Wachs“

Vielen Dank für Deinen Kommentar! Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, stimmst Du zu, dass ich Deine Daten speichere, um Missbrauch zu verhindern. Gespeichert werden von Dir: Name, Email Adresse, IP, Website, der Inhalt des Kommentars. Der Website-Link ist für alle, die diesen Blog besuchen durch die Bereitstellung der Kommentarfunktion zu sehen. Die Löschung kann jederzeit bei mir beantragt werden. Unter Datenschutz findest Du weitere Infos, wo und wie Deine Daten gespeichert werden.