Challenge Time – 2020 steht im Zeichen der Herausforderungen

Challenge Time - 2020 steht im Zeichen der Herausforderungen - Daniela Rogall

2019 neigt sich dem Ende zu und das neue Jahr steht vor der Tür. Wie in jedem Jahr, blicke ich zurück und lasse das Jahr Revue passieren. Schaue auf die Hochs und Tiefs, auf die glücklichen, traurigen und schwierigen Momente sowie auf den Weg, der vor mir liegt und sicher wieder viele Überraschungen für mich bereit hält. Nicht zu vergessen die Herausforderungen, die an jeder Ecke warten und die sich hinter jeder Tür, die ich öffne, versteckt haben könnten.

Es wartet ein spannendes Jahr auf Dich und mich. Ich kann es kaum abwarten und blicke 2020 erwartungsvoll entgegen.

Acryl und Kohle, eine wahnsinns Kombination - Portrait gemalt von Daniela Rogall

2020 ist das Challenge-Jahr. Geplant sind verschiedene Challenges, verteilt über das Jahr. Es wird Wochen-, Monats- und Jahres-Challenges geben. Und Du bist zu jedem einzelnen Challenge zum Mitmachen, Ausprobieren, Nachmachen, Kommentieren und Fragen stellen herzlich eingeladen.

Wir werden wieder viel Spaß haben und jede Challenge zusammen meistern. Ich kann es kaum abwarten und bin schon sehr auf Deine Beiträge in jeglicher Form gespannt.

Kommen wir zur ersten Challenge und die Änderung, die ich mir überlegt habe. Think Monday, Think ATC & more wird es so, wie Du es bisher kanntest nicht mehr geben, zumindest wird es keine wöchentlich wechselnden Themen mehr geben.

In 2020 wird es ein Hauptthema geben, das uns die nächsten 51 Wochen begleitet. Das Thema wird “Portrait – Gesichter malen & stempeln” sein.

Jede Woche zeige ich Dir ein Portrait mit einem Farbmedium, in einer Technik oder auf einem besonderen Mal-/Untergrund, jeweils gemalt und gestempelt auf kleinem Format, als ACEO/ATC.

Was sind ACEOs? ACEO - Abkürzung für Art Card Editions and Originals - Schau in Danis Kreativ Lexikon vorbei und find die verschiedensten Begriffe und Techniken.
ACEO Mixed Media – Acryl, Texturpaste, Charcoal, India Ink

Du kannst Dir Techniken, Malgrund und auch Portrait-Motivstempel wünschen, die ich einsetzen soll. Ich versuche, sofern ich den Motivstempel nicht in meiner Sammlung habe, zu besorgen oder Du schickst mir nach Absprache ein paar Abdrücke. Was hältst Du davon? Hast Du Ideen und Wünsche?

Das wird bestimmt richtig spannend und ich freue mich riesig auf diese Herausforderung. Nächsten Montag geht es los.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu