ACEO

Was sind ACEOs?

ACEO – Abkürzung für Art Card Editions and Originals
ACEOs sind kleine Künstlersammelkarten im Format 2,5″ x 3,5″ (6,4 cm x 8,9 cm), die sowohl als Original oder auch als Druck in limitierter Auflage hergestellt und angeboten werden.

Die Künstlersammelkarten werden mit verschiedenen hochwertigen Medien in unterschiedlichen Techniken gemalt, so finden sich kleine Ölgemälde sowie Acryl- oder Pastellbilder, Kohlezeichnungen und ebenso Collagen oder Mixed Media Kunstwerke unter ihnen. Es sind immer handgefertigte Originale zum Teil begleitet als Druck in limitierten Auflage. ACEOs werden vom Künstler signiert und nummeriert. Eine ACEO (Künstlersammelkarte) wird mit einem Zertifikat (certificate of authenticity) des Künstlers als Original ausgewiesen.

Das Format 2,5″ x 3,5″ (6,4 cm x 8,9 cm) der ACEOs entspricht den traditionellen Sammelkarten wie wir sie aus den verschiedensten Bereichen kennen, z. B. Football-Sammelkarten.

Was sind ACEOs? ACEO - Abkürzung für Art Card Editions and Originals - Schau in Danis Kreativ Lexikon vorbei und find die verschiedensten Begriffe und Techniken.
Was sind ACEOs? ACEO - Abkürzung für Art Card Editions and Originals - Schau in Danis Kreativ Lexikon vorbei und find die verschiedensten Begriffe und Techniken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu