Think Monday, Think ATC – Grabsteine

Think Monday, Think ATC - Grabsteine - Der Oktober neigt sich und damit auch die gruseligenThemen, diese Woche sollen es Grabsteine sein! Mach mit!

Werbung

Der Oktober steht ganz im Zeichen von Halloween und wir konnten uns mit den gruseligen Themen austoben. Diese Woche widmen wir uns den Grabsteinen. Der Friedhof ist in vielen gruseligen Szenarien Schauplatz, genau das richtige um Halloween ausklingen zu lassen und uns im Anschluss wieder anderen Themen widmen zu können. Vielleicht wird es dann ein wenig winter- und weihnachtlich. Lass Dich überraschen, aber jetzt erst einmal zu den Grabsteinen.

Wie immer kannst Du viele Wege gehen, vom Stempeln, über die Collage, zu Hand gezeichnetem oder das Arbeiten mit Schablonen.Think Monday, Think ATC - Grabsteine - Der Oktober neigt sich und damit auch die gruseligenThemen, diese Woche sollen es Grabsteine sein! Mach mit! Think Monday, Think ATC - Grabsteine - Der Oktober neigt sich und damit auch die gruseligenThemen, diese Woche sollen es Grabsteine sein! Mach mit! Think Monday, Think ATC - Grabsteine - Der Oktober neigt sich und damit auch die gruseligenThemen, diese Woche sollen es Grabsteine sein! Mach mit! Think Monday, Think ATC - Grabsteine - Der Oktober neigt sich und damit auch die gruseligenThemen, diese Woche sollen es Grabsteine sein! Mach mit!Für die ATCs habe ich Schablonen gezeichnet, die als kostenloser Download im Just Stamps Shop zur Verfügung stehen.

Grabstein-Schablonen zum Ausdrucken (Download) - Gratis für Dich! Viel Spaß beim Gestalten! - Daniela Rogall

Ich freue mich auf Deine Grabsteine, viel Spaß beim Gestalten!

Liebe Grüße
Deine
Daniela Rogall - Künstlerin, Herausgeberin des Magazins Just Stamps - einfach stempeln - http://danielarogall.de


Dieser Artikel enthält Links zu Just Stamps.

5 Kommentare zu „Think Monday, Think ATC – Grabsteine“

Vielen Dank für Deinen Kommentar! Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, stimmst Du zu, dass ich Deine Daten speichere, um Missbrauch zu verhindern. Gespeichert werden von Dir: Name, Email Adresse, IP, Website, der Inhalt des Kommentars. Der Website-Link ist für alle, die diesen Blog besuchen durch die Bereitstellung der Kommentarfunktion zu sehen. Die Löschung kann jederzeit bei mir beantragt werden. Unter Datenschutz findest Du weitere Infos, wo und wie Deine Daten gespeichert werden.