Resist

resist – engl. das Abdeckmittel, die Schutzbeize, auch – erwehren, standhalten, widerstehen

Resist ist der Oberbegriff für das Schützen und Reservieren sowie das Abdecken von Oberflächen, um etwas in seiner Ursprungsform zu erhalten.  Für die Resist-Technik können verschiedenen Mittel eingesetzt werden, wie z.B. Versamark, Vaseline, Wachs, transparente Lacke etc.

Resist - Daniela RogallBei der Kartengestaltung möchte man in der Regel den Stempelabdruck in der Papierfarbe erhalten, um Effekte zu gestalten oder ein besonderes Element in den Mittelpunkt zu  stellen.

Das Beispiel links zeigt die Resist-Technik im Hintergrund. Die Blumen wurden mit Versamark abgestempelt, die Flächen des Stempeladrucks wurden auf diese Weise reserviert und haben die aufgebrachte Farbe nicht aufgenommen.

Resist-Techniken
Resist mit Versamark
Resist mit Wachs
Peeled Paint
Ghost-Technik
Re-embossing
Teykol

Literatur
Just Stampst – einfach stempeln, 2009 – Ausgabe 1

 

Ähnliche Einträge

Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.