Faux Leather mit Silks Acrylic Glaze

Wer Dickschichtembossing mag, der hat sicher auch schon von der Faux Leather gehört. Faux Leather ist eine einfache und schnell umzusetzende Technik, die sowohl für Fortgeschrittene als auch für Anfänger geeignet ist. Für diese Technik wird nicht viel benötigt und sie überzeugt mit einem tollen interessanten Aussehen.

Dickschichtembossing wird ebenso wie das Embossing mit anderen Schmelzpulvern umgesetzt, d. h. wir benötigen ein transparentes Pigmentstempelkissen z. B. ein Embossing oder ein VersaMark Pad.

Pigmentstempelkissen haben die Eigenschaft langsamer zu trocknen, was gut für das Embossen mit Schmelzpulvern ist. Die Feuchtigkeit, die je nach Wahl des Stempelkissens auch ein wenig klebrig sein kann (VersaMark), hält das Pulver beim Schmelzen auf der Oberfläche bzw. auf dem Stempelabdruck.

Für Faux Leather benötigen wir:

1 Pigmentstempelkissen (Embossing Pad, VersaMark etc.)
1 Wärmequelle (Embossingföhn, Toaster, Pfanne/Herdplatte)
1 Rolle Malerkrepp
1 transparentes Dickschichtembossingpulver (UTEE)
1 Farbmedium (farbiges Stempelkissen oder andere Farben)

Faux Leather mit Silks Acrylic Glaze - Für diese Technik wird nicht viel benötigt und sie überzeugt mit einem tollen interessanten Aussehen.Art by Daniela RogallDickschichtembossingpulver ist grobkörnig und erzeugt beim Schmelzen eine unregelmäßige Oberfläche. Diese unregelmäßige Struktur in Verbindung mit dem aus Malerkrepp hergestellten und eingefärbten Untergrund wird Faux Leather genannt. Den Namen hat diese Technik erhalten, da die auf diese Weise hergestellte Untergrund an Leder erinnert. Faux Leather = imitieren einer Lederstruktur.

Das Beispiel für ColourArte habe ich in der Faux Leather Technik in Kombination mit Silks Acrylic Glaze umgesetzt. Als Grundlage habe ich Wellpappe eingesetzt.

Faux Leather mit Silks Acrylic Glaze - Für diese Technik wird nicht viel benötigt und sie überzeugt mit einem tollen interessanten Aussehen.Art by Daniela RogallDu möchtest Dir die einzelnen Schritte genauer ansehen, dann schau bei ColourArte vorbei.

Solltest Du Fragen zu der Technik haben, lasse es mich wissen.

Herzliche Grüße
Deine
Daniela Rogall - Künstlerin, Herausgeberin des Magazins Just Stamps - einfach stempeln - http://danielarogall.de

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Mal- und Stempeltechniken, Mixed Media abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schön das Du Dir die Zeit nimmst einen Kommentar zu hinterlassen, vielen Dank!