Ein Portrait, sagenhafte Textur-Effekte und PanPastel

Ein Portrait, sagenhafte Textur-Effekte und PanPastel - Texture Effekte mit Acryllic Ground, farbliche Gestaltung PanPastel - Art by Daniela Rogall

Werbung

Wenn Du mir auf instagram folgst, dann hast Du vielleicht gestern schon ein paar Schritte zur Entstehung dieser Letter-Journal-Seite gesehen und bist schon gespannt, wie die Seite nur fertig aussieht.

Ich möchte Dich gar nicht lange auf die Folter spannen und Dir gleich einen Blick auf die Letter-Journal-Seite gewähren.

Ein Portrait, sagenhafte Textur-Effekte und PanPastel - Texture Effekte mit Acryllic Ground, farbliche Gestaltung PanPastel - Art by Daniela Rogall

Inspiriert zu diesem Bild haben mich viele Eindrücke, Bilder, Videos, der Wunsch mal wieder etwas anderes auszuprobieren, etwas das schon lange auf meiner Liste steht und meine Vorliebe für PanPastel.

Da die Seiten in einem Letter Journal sehr dünn sind, grundiere ich diese immer als erstes. Diese Seite ist mit schwarzem Gesso und im Anschluss mit Golden Acrylic Ground for Pastels grundiert.

Ein Portrait, sagenhafte Textur-Effekte und PanPastel - Texture Effekte mit Acryllic Ground, farbliche Gestaltung PanPastel - Art by Daniela RogallDie Struktur ist sehr rau und unregelmäßig und sorgt für einen sagenhaften Effekt.

Es folgt die Vorzeichnung mit einem Pastellkreidestift.

Ein Portrait, sagenhafte Textur-Effekte und PanPastel - Texture Effekte mit Acryllic Ground, farbliche Gestaltung PanPastel - Art by Daniela Rogall

Dann beginnt die eigentliche Farbgestaltung. Die erste Farbschicht mit PanPastel in Ultramarine Blue und Phthalo Blue in Abstufungen wird aufgelegt.

Ein Portrait, sagenhafte Textur-Effekte und PanPastel - Texture Effekte mit Acryllic Ground, farbliche Gestaltung PanPastel - Art by Daniela RogallNach und nach werden die Details herausgearbeitet.

Ein Portrait, sagenhafte Textur-Effekte und PanPastel - Texture Effekte mit Acryllic Ground, farbliche Gestaltung PanPastel - Art by Daniela RogallFeinheiten zeichne ich mit Pastellkreidestiften in Blautönen, Schwarz und Weiß.

Ein Portrait, sagenhafte Textur-Effekte und PanPastel - Texture Effekte mit Acryllic Ground, farbliche Gestaltung PanPastel - Art by Daniela RogallDie Lichtreflektionen im Gesicht werden mit Art Crayon in Weiß hervorgehoben. Dafür ziehe ich den Stift mit der Fläche vorsichtig über die Struktur. Der Farbabrieb bleibt nur auf der Struktur stehen und erzeugt ein schönes Farbspiel.

Ein Portrait, sagenhafte Textur-Effekte und PanPastel - Texture Effekte mit Acryllic Ground, farbliche Gestaltung PanPastel - Art by Daniela RogallZum Abschluss ziehe ich mit dem Art Liner Applikator noch ein paar Linien in den Hintergrund und vollende so das Bild.

Ein Portrait, sagenhafte Textur-Effekte und PanPastel - Texture Effekte mit Acryllic Ground, farbliche Gestaltung PanPastel - Art by Daniela RogallLiebe Grüße
Deine
Daniela Rogall - Mixed Media Artist - http://danielarogall.de
 


Happy Paint Party Friday


Dieser Artikel enthält Links zu Just Stamps sowie Affiliate Links!

PanPastel 


Lust auf einen Online Workshop– Schau im Shop vorbei!

Just Stamps - Daniela Rogall - Online Workshop "Perfect Glazing" - Ideen mit der Lasurtechnik - Jetzt buchen!

14 Kommentare zu „Ein Portrait, sagenhafte Textur-Effekte und PanPastel“

  1. Amazing mixed-media. Thank you for sharing. It is always nice to see the process. I have always wondered how black gesso works. After seeing your post, now I want to try it out. Happy PPF. Hugz, Rasz

    1. Thank you Faye <3 I like to show my way of art with step by step pictures. The creation process is a wonderful important part, that I like to share with you.
      Happy eastern
      Dani

  2. Beautiful ….. I love seeing the progress-pics. But I do wonder, since this is in a journal: doesn’t it smear when you close the book? Or do you seal it with something? Great work!

    1. Thanks for visiting an you comment. No,it doesn’t smear. It is a coarse texture, which can absorb pigments. Finally I use always a pastel fixative.
      Happy Eastern
      Dani

Vielen Dank für Deinen Kommentar! Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, stimmst Du zu, dass ich Deine Daten speichere, um Missbrauch zu verhindern. Gespeichert werden von Dir: Name, Email Adresse, IP, Website, der Inhalt des Kommentars. Der Website-Link ist für alle, die diesen Blog besuchen durch die Bereitstellung der Kommentarfunktion zu sehen. Die Löschung kann jederzeit bei mir beantragt werden. Unter Datenschutz findest Du weitere Infos, wo und wie Deine Daten gespeichert werden.