Dreams come true, Träume wahr werden lassen!

“Dreams come true, Träume wahr werden lassen!”,

nach diesem Motto ist diese Seite für die Just Stamps Letter Journal Runde mit Farben, von ColourArte entstanden, um genau zu sein mit Vivid Ultra-Metallics.

Dreams come true, Träume wahr werden lassen! Eine Letter Journal Seite für die Just Stamps Runde mit Vivid Ultra-Metallics Ich liebe Seifenblasen, Du auch? - Idee Daniela RogallDie Vivid Ultra-Metallics sind zum Teil transparente Farben, die für das Lasieren eingesetzt werden können. Sie hinterlassen auf der Oberfläche, wenn wir sie dünn ausstreichen nur einen Hauch Farbe. Auf diese Weise können Farben in mehren Schichten übereinander gelegt und unterschiedliche Farbeindrücke erzeugt werden.

Lasur  – engl. glaze, daher wird im englischen bei der Lasurtechnik auch von Glazing gesprochen.

Das Vivid Ultra Enamel ist eine deckende Farbe, wie z. B. China Black und Siam White. Vivid Ultra Enamel Siam White setze ich in diesem Beispiel ein. Es ist das Weiß, das als letzte Schicht in Teilbereichen des Bildes zum Einsatz kommt.

Der Titel und das Eingangsbild haben Dir ja bereits verraten in welche Richtung es geht, und um etwas verträumtes zu gestalten, eignen sich wunderbar Seifenblasen.

Liebst Du Seifenblasen?

Ich für meinen Teil liebe Seifenblasen, sie sind so schön zart und schillern so schön. Außerdem laden sie dazu ein, den Blick in die Ferne schweifen und sich treiben zu lassen, oder einfach zum Träumen. Genau das habe ich versucht auf meinem Bild einzufangen. Bei ColourArte zeige ich Schritt für Schritt, wie das Bild entstanden ist und welche Farben zum Einsatz gekommen sind.

Dreams come true, Träume wahr werden lassen! Eine Letter Journal Seite für die Just Stamps Runde mit Vivid Ultra-Metallics Ich liebe Seifenblasen, Du auch? - Idee Daniela RogallEin paar neue Pinsel, die mir bei der Gestaltung gute Dienste geleistet haben, sind auch zum Einsatz gekommen.

Micron by Dynasty Liner 0
Der Liner ist ein Pinsel mit langem Haar. Er wird auch Schlepper oder Schertschlepper genannt. Er ist für das Ziehen langer, gleichmäßiger Linien gedacht.

Micron by Dynasty Angler 5/0
Dieser Pinsel erinnert an eine Angel oder ein Zahnartzinstrument, den Zahnstocher.
Die Zwinge des Pinsels ist wie bei dem Zahnstocher gebogen und fasst am Ende die Pinselhaare. Durch die gebogene Zwinge wird der Pinsel anders geführt und erlaubt ein sehr detailgenaues Malen.

Es ist eine sehr interessante Erfahrung damit zu malen und es macht Spaß, Feinheiten mit diesem Pinsel zu zeichnen.

Nun wünsche ich Dir viel Spaß beim Anschauen,

bis bald
Deine
Daniela Rogall - Künstlerin, Herausgeberin des Magazins Just Stamps - einfach stempeln - http://danielarogall.de

 

 

 


Dieser Artikel enthält Links zu Just Stamps, ColourArte sowie Affiliate Links!

Die Farben und die Pinsel wurden mir als Design Team Mitglied von ColourArte zur Verfügung gestellt.

Online Workshop "Perfect Glazing" -Ideen mit der Lasurtechnik- Es wartet die Gestaltung einer Art Journal Seite, einer Leinwand u. eines Ringbuches auf Dich

Dieser Beitrag wurde unter Art Journal/Journaling abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schön das Du Dir die Zeit nimmst einen Kommentar zu hinterlassen, vielen Dank!